Statusbericht Zuchtherde Lorsch

Alle Kühe der im Bereich der Wattenheimer Brücke in Lorsch befindlichen Auerrindherde haben mittlerweile gesunde Kälber auf die Welt gebracht (ein Bullenkalb und zwei Kuhkälber). Die komplette Herde entwickelt sich äußerst gut.

IMG-20180503-WA0016
Zuchtherde des Auerrindprojektes im Bereich der Wattenheimer Brücke (Bild: VSG)
IMG-20180503-WA0014
Zuchtbulle Leo (Bild: VSG)

Mittlerweile konnte durch die (zumindest zeitweilige) Hinzunahme umliegender Waldflächen zudem eine deutliche Vergrößerung der Gesamtweidefläche erreicht werden. Erstmals sind deshalb sehr extensive Formen der Flächennutzung im Sinne des Grundsatzes „naturnaher Beweidung“ möglich. Ein aus diesem Grund für die initiiertes Laufkäfermonitoring könnte erstmals eine langfristige Beobachtung der Populationsveränderung durch den Einfluss von Beweidung auf Waldflächen möglich machen.

DSC_1808
Instationäre Waldweide im Bereich der Wattenheimer Brücke (Bild: G. Pfirsching)
DSC_1790
Instationäre Waldweide im Bereich der Wattenheimer Brücke (Bild: G. Pfirsching)
DSC_1792
Instationäre Waldweide im Bereich der Wattenheimer Brücke (Bild: G. Pfirsching)
IMG-20180421-WA0005
Instationäre Waldweide im Bereich der Wattenheimer Brücke (Bild: VSG)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s